Prof. Dr. Benjamin Briseño Marroquín

Mikroskopische Endodontie

briseno@mediplusmainz.de

1969 – 1974

  • Studium und Examen der Zahnmedizin an der Universidad Nacional Autónoma de México, Mexiko Stadt

1974 – 1977 Assistenzstelle

  • freie Praxis in Mexiko Stadt

1977 – 1982

  • Niederlassung in eigener Praxis in Mexiko Stadt

1982

  • Gastdozent an der der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie am Universitätsklinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München

1983 – 1986

  • wissenschaftlicher Mitarbeiter an der der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie am Universitätsklinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München

1985

  • Promotion zum Dr. med. dent. am Universitätsklinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München, Vergleich der Volumina von Wurzelkanalfüllungen unter Verwendung von erwärmter Guttapercha nach vier verschiedenen Wurzelkanalfüllmethoden

1986 – 1993

  • Akademischer Rat auf Zeit an der der Poliklinik für Zahnerhaltung und Parodontologie am Universitätsklinikum der Ludwig-Maximilians-Universität München

1993

  • Leitender Oberarzt an der der Poliklinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie der Klinik und Polikliniken für Zahn- Mund und Kieferkrankheiten der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    (Direktorin: Prof. Dr. Dipl. chem. B. Willershausen)
  • Akademischer Rat auf Lebenszeit an der der Poliklinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie der Klinik und Polikliniken für Zahn- Mund und Kieferkrankheiten der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    (Direktorin: Prof. Dr. Dipl. chem. B. Willershausen)

1994

  • Habilitation an der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • Akademischer Oberrat auf Lebenszeit an der der Poliklinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie der Klinik und Polikliniken für Zahn- Mund und Kieferkrankheiten der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    (Direktorin: Prof. Dr. Dipl. chem. B. Willershausen)

1997

  • Ernennung zum Universitätsprofessor an der der Poliklinik für Zahnerhaltungskunde und Parodontologie der Klinik und Polikliniken für Zahn- Mund und Kieferkrankheiten der Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    (Direktorin: Prof. Dr. Dipl. chem. B. Willershausen)