ZÄ Marie Barth - medi+ zahnärzltiche Praxisklinik Mainz

ZÄ Marie Barth

Zahnärztin, Jahrgang 1986

Prothetik
Implantatprothetik
Funktionsdiagnostik
Kiefergelenkserkrankungen
Zahnerhaltung und Ästhetische Zahnheilkunde
Akupunktur

Barth@mediplusmainz.de

2005

  • Ausbildung zum Rettungssanitäter beim Arbeiter-Samariter Bund, Mainz

2005 – 2008

  • Ausbildung zur Operationstechnischen Assistentin an der
    Universitätsmedizin Mainz

2008 – 2017

  • Operationstechnische Assistentin im Allgemein-, Visceral- u. Transplantationschirurgischen OP der Universitätsmedizin Mainz

2011 – 2016

  • Studium und Staatsexamen Zahnmedizin an der Universitätsmedizin
    der Johannes Gutenberg-Universität Mainz

2013

  • Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Funktionelle u. Klinische Anatomie

Seit 2015

  • Promotionsstudium zum Thema Rezidivverhalten und -diagnostik des enoralen Plattenepithelkarzinoms an der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie- plastische Operationen, Universitätsmedizin Mainz

07/2015

  • Gewinner des JGU-ZMK-Förderpreis 2015

11/2015

  • Teilnahme am DGZMK/ BZÄK/ Dentsply-Förderpreis mit Doktorarbeit
    am Deutschen Zahnärztetag in Frankfurt am Main

2017 – 2019

  • Vorbereitungsassistentin bei Zahnärzte Flonheim
    Luka Klimaschewski & Dr. Andreas Pelster

Seit 07/2019

  • Zahnärztin in der zahnärztlichen Praxisklinik medi+, Mainz

Zertifizierungen

05/2017

  • Dentale Sedierung mit Lachgas und orale Sedativa

12/2017

  • Fachkunde Digitale Volumentomographie

Weiterbildende Maßnahmen

  • A-Diplom in Akupunktur für Zahnmediziner bei Deutsche Akademie für
    Akupunktur (DAA e.V), seit 2018
  • Curriculum Funktionsdiagnostik und -therapie bei Westerburger Kontakte, seit 2019

Publikation

02/2016

  • Poster-Veröffentlichung im International Poster Journal of Dentistry and Oral Medicine: Barth M.-C., Sagheb K., Walter C. (2016) Rezidivverhalten und -diagnostik des enoralen Plattenepithelkarzinoms. IPJ 2016(1):983

Mitgliedschaft

  • Deutsche Akademie für Akupunktur (DAA e.V.)